NÖ Forschung & Bildung

TOP Stipendien

Die TOP Stipendien NÖ wurden im Jahr 2001 von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll ins Leben gerufen. Seither wurde das Stipendiensystem laufend erweitert und adaptiert. Die Vergabe der TOP Stipendien erfolgt durch die NÖ Forschungs- und Bildungsges.m.b.H. (NFB) des Landes Niederösterreich. Mit den TOP Stipendien fördert das Land NÖ gezielt arbeitsmarktorientierte und zukunftsweisende Studien, die von der Wirtschaft gefordert und nachgefragt werden. Dadurch soll die Innovationskraft Niederösterreichs unterstützt werden.

Zielsetzungen:

  • Erhöhung der AkademikerInnenquote in Niederösterreich
  • Erleichterung des Studiums für berufstätige Personen
  • Internationale Vernetzung
  • Stärkung des Bildungs- und Wissenschaftstandorts Niederösterreich
  • Stärkung des Wirtschaftsstandortes Niederösterreich

AUF DIE VERGABE EINES TOP STIPENDIUMS BESTEHT KEIN RECHTSANSPRUCH!

Es gelten jeweils die Einreichkriterien, die zum Zeitpunkt der Antragstellung gültig waren.