Gesellschaft für Forschungsförderung Niederösterreich m.b.H.

TOP Stipendien

Wichtige Information zum neuen Einreichsystem der NÖ Landesstipendien

Dem Land Niederösterreich ist es ein großes Anliegen, Sie bei Ihrer Stipendienauswahl bestmöglich zu unterstützen. Wir freuen uns daher, Ihnen in Kürze unser neues Einreichsystem für die Stipendien-Antragstellung vorzustellen.

Mit dem neuen System, welches auf den aktuellsten technischen Möglichkeiten wie Barrierefreiheit, bessere Darstellbarkeit auf mobilen Endgeräten usw. basiert, wird die Usability maßgeblich verbessert und die Beantragung eines Stipendiums wesentlich erleichtert.Termin der Umstellung auf das neue System wird der 01.10.2021 sein.

Aus organisatorischen Gründen wird für alle bestehenden User die Vergabe eines neuen Passwortes notwendig sein. Der Prozess der Passwortvergabe wird bei der erstmaligen Anmeldung im neuen Einreichsystem automatisiert gestartet.

Wichtig: es ist für bestehende User keine neuerliche Registrierung erforderlich – Sie können sich mit ihrer gewohnten Email-Adresse anmelden und danach dem Prozess der Vergabe des neuen Passwortes folgen!

Das neue Einreichsystem finden Sie ab 01.10.2021 auf www.noe-stipendien.at.

Für Fragen zur Antragstellung steht Ihnen das Stipendien-Team wie immer jederzeit gerne zur Verfügung!

Kontakt:

Tel.: 02742/27570-26 Email: stipendien@gff-noe.at

Willkommen auf der Homepage der Stipendien des Landes Niederösterreich!

Bildung für die Zukunft – Niederösterreichische Landesstipendien

Das Stipendienangebot des Landes Niederösterreich wurde mit Beginn des Jahres 2019 zusammengeführt und auf Basis einer Evaluierung transparent und effizient gestaltet. Die wesentlichen Zielsetzungen liegen darin, Studierende aus Niederösterreich bestmöglich zu unterstützen.

So werden Studien- oder Forschungsaufenthalte im Ausland auf vielfältige Weise gefördert, es sollen Um- und Höherqualifizierungen im Rahmen eines Hochschulstudiums erleichtert werden, es gibt Stipendien für themenspezifische Abschlussarbeiten (z. B. Masterarbeiten mit Niederösterreich-Bezug) und darüber hinaus können Studierende Leistungsstipendien für besondere Studienleistungen erhalten. Außerdem sollen hervorragende JungwissenschafterInnen im Rahmen von internationalen Studien- und Forschungsaufenthalten gefördert werden.