NÖ Forschung & Bildung

Frauen in die Technik

Einreichmöglichkeit: ab 01.09.2019 ganzjährig

Antragsstellung frühestens ab dem 2. Semester immer nur für 1 Semester rückwirkend!

Wer wird gefördert?

Ordentliche weibliche Studierende im Bachelor-Vollzeit-Erststudium, die im Rahmen des FIT-Programms des AMS NÖ gefördert werden und die noch über keinen akademischen Abschluss im tertiären Bildungsbereich verfügen.

Förderzeitraum

Zeitraum der Mindeststudiendauer (Ausnahmen bilden Beurlaubungen oder sonstige begründete Unterbrechungen).

Förderhöhe

€ 500,00 einmalig pauschal pro Semester.

Welche Unterlagen sind erforderlich?

Bei Erstantragstellung:

  • Aktuelle Meldebestätigung, die Ihre durchgehende Haupt- oder Nebenwohnsitzmeldung in Niederösterreich seit 01.01.2015 bestätigt. Diese Meldebestätigung darf bei Antragstellung nicht älter als 14 Tage sein.
  • Studienerfolgsnachweis über das vorangegangene Semester (15 - 20 ECTS-Punkte).
  • Aktuelle Inskriptionsbestätigung.
  • Lebenslauf.
  • Motivationsschreiben.
  • Nachweis über die Berechtigung zum Studium (Reifeprüfungszeugnis, Studieneingangsprüfung, Berufsreifeprüfung etc.).
  • Kursbesuchsbestätigung über die Teilnahme am AMS-FIT-Programm des AMS NÖ (datiert mit aktuellem Datum des gültigen Studienjahrs).

für jedes weitere Semester:

  • Studienerfolgsnachweis über das vorangegangene Semester (15 - 20 ECTS-Punkte).
  • Aktuelle Inskriptionsbestätigung.
  • Kursbesuchsbestätigung über die Teilnahme am AMS-FIT-Programm des AMS NÖ (falls das Ausstellungsdatum einer eventuell früher vorgelegten Bestätigung nicht mehr für das aktuelle Studienjahr gültig ist).

Die NFB behält sich vor, ein Stipendium ganz oder teilweise zurück zu fordern, sofern

  • dieses aufgrund unrichtiger Angaben vergeben wurde;
  • allfällige Bedingungen der Förderung nicht eingehalten wurden;
  • das Land Niederösterreich in anderer Weise irregeführt wurde.